Kinder- und Jugendgruppe

Kindergruppe im Jubiläumsjahr 2021
Kindergruppe im Jubiläumsjahr 2021

Erste Aufzeichungen von 1967 berichten über eine Jugendplattlergruppe in Traunwalchen, die der Sing- und Musikschule Traunwalchen angehörte. Die Leitung der Gruppe übernahm damals als „fachkundiger Trachtler“ Alois Edtmayer. Die Jugendplattlergruppe hatte in ihrer Gründungszeit viele Auftritte bei Heimatabenden und weiteren Veranstaltungen der Sing- und Musikschule Traunwalchen. Die Mitglieder der Gruppe gehörten dem GTEV Nussdorf an. Nicht zuletzt war das hervorragende Auftreten der jungen Trachtler und ihre große Zahl ein Grund für die Trachtenvereinsgründung in Traunwalchen.
Inhalt der Kinder- und Jugendarbeit beim GTEV Traunwalchen war und ist vor allem die Bewahrung von Brauchtum. Dazu gehört neben dem Plattln und Drahn auch die Teilnahme und kirchlichen und weltlichen Festtagen. Auch die Vorbereitung auf die Weihnachtszeit mit dem Einstudieren von „Klöpfl-Liedern“ und das Organisieren des Ferienprogrammes sind fester Bestandteil der Jugendarbeit.

Jugendgruppe im Jubiläumsjahr 2021
Kindergruppe im Jubiläumsjahr 2021

Die Kinder- und Jugendgruppe besteht derzeit aus über 60 Mitgliedern unter 16 Jahren. Unsere Jugendleiter haben mit viel Fleiß und Herzblut die Truppe zu der heute vorzeigbaren Truppe herangeführt. Unterstützt wird das Jugendleiterteam von mehreren Probenhelfern, Probenmusikanten und Trachtenwarten. Dem kompletten Jugendausschuss gilt ein besonderer Dank für ihre mühevolle Arbeit.
Die Proben der Anfänger-, Kinder- und Jugendgruppen finden im Pfarrheim statt. Interessierte Kinder und Jugendliche mit ihren Eltern sind jederzeit herzlich eingeladen herein zu schnuppern. Die genauen, aktuellen Probentage und Uhrzeiten können über unsere Kontaktdaten erfragt werden.